#12 magische Mottos: September

Das neue Thema von Paleica, die sich für September ausgedacht hat: Architektur & Design Im Mai 2016 war ich in Trier. Hier sind die acht Fotos, die ich für das 9. Motto September tief aus dem Archiv raus geholt habe: Trierer Altstadt Am Samstag (morgen) gibt es ein neues 10. Motto Oktober, ich bin gespannt, welches Thema es…

#43 Montagsherz

Heute wieder mal ein Montagsherz von mir: Ein süßes Bildchen. Ort: Hamburg-Barmbek Info zum Projekt

Menschen gehen, Wände bleiben … II

Teil 2 Die Geschichtenerzähler … Ich weiß nicht genau, warum mich die Wände von alten Häusern so faszinieren und ich sie fotografieren muss, vielleicht, weil die Zeit so schnell dahin rast, Menschen gehen, zurück bleiben die Häuser, z.B. in Mecklenburg-Vorpommern habe ich solche alten leeren Häuser gesehen und ich habe mich gefragt, wo die Hausbesitzer…

Alter Elbtunnel durch das Apfelauge …

Ich habe ein neues iPhone 6s Plus bekommen – hurra! – da musste ich damit natürlich probieren Fotos zu schiessen. Ich fotografiere mit einem iPhone selten, wenn doch, dann um Street Art Bilder zu knipsen, wenn ich sie unterwegs sehe und meine Kamera gerade nicht zur Hand habe. Heute war ich im Alten Elbtunnel, wie…

12 magische Mottos – August

Im Juli war ich kaum hier online, weil keine Zeit, zuviel Arbeit, Urlaub usw. und ich habe nicht besonders viel fotografiert, von daher gibt es keine Bilder für Juli. Für August habe ich aber was für Paleicas Projekt🙂, ganz nach meinem Geschmack: Magischer Minimalismus … weniger ist mehr… Info zum Projekt

Borretsch im Gegenlicht

Ich war wieder im botanischen Garten, um Schlafmohn zu fotografieren und habe dabei Borretsch gesehen, wunderschön im Gegenlicht anzuschauen, da habe ich diese Gewürz- und Heilpflanze gleich fotografiert, die Bilder in s/w umgewandelt, ich finde sie wunderschön.

12 magische Mottos: Juni

Same same – but different von Paleica … Begebt euch auf die Suche – vielleicht auch auf die Suche in eure Fotografie. Was sind die Motive, die sich immer wiederholen? Wo könnt ihr einen Bogen spannen, zwischen verschiedenen Orten, Perspektiven, Techniken?  Was ähnelt sich, obwohl es doch so anders ist? Mein Beitrag: Mein❤ schlägt für…

# Montagsherz 42

Heute gibt es von mir ein Montags❤ Seit 9. Mai pilgert mein Sohn auf Jakobsweg (Camino Frances) und ist am 3. Juni am Cruz de Ferro (Spanien) vorbeigewandert und hat dort unser Herzstein (das weiße Herzchen) abgelegt🙂

Wilder Klatschmohn

Für dieses Wochenende habe ich mir eine Aufgabe gemacht: Die scharlachroten Klatschmohnblüten im Gegenlicht zu fotografieren. Nicht ganz einfach, die rote Farbe zu kräftig, die Morgensonne intensiv. Und es war auch so heiß! Schon um 9 Uhr habe ich ordentlich geschwitzt😀 .  Stundenlang probierte ich im Feld die Klatschmohnblüten zu fotografieren. Das Ergebnis: viele Bilder…

Heute endlich mein blaues Wunder erlebt!

Blaumohn Himalaya (Scheinmohn) im Botanischen Garten! Bei mir im Garten habe ich auch Blaumohn, die ersten Blüten sehen zurzeit so klein aus … mal sehn, ob meine Blaumohnblumen bald auch so groß und strahlend blühen wie die Blaumohnblumen im botanischen Garten… Mein Blaumohn.

Jesus am Kreuz ….

Über Pfingsten war ich in Trier und habe eine Domkirche St. Peter besucht. Eine gute Gelegenheit für mich, wieder in der Kirche zu fotografieren. Ich habe so meine Probleme in einer Kirche zu fotografieren, wegen Lichtverhältnisse … zu dunkel, zu schattig, zu wenig Licht… Diesmal habe ich Glück, in der Domkirche war es ein wenig…

# 12 magische Mottos: April & Mai

Da bin ich wieder.🙂 Es war viel los in den letzten Wochen bei mir, so dass ich nicht dazu gekommen bin, was schönes zu fotografieren. Bevor ich morgen in den Pfingsturlaub abhaue, hier noch ein *nachreich* – April-Bild und drei Mai-Fotos: Licht & Schatten Der junge Jakobspilger auf dem Weg nach Südfrankreich am 9. Mai….

#12 magische Mottos: März

Das neue Thema von Christina / Paleica für März lautet: Formen und Figuren @Christina: Formen und Figuren sind eine Art Weiterentwicklung der Strukturen und Rhythmen oder vielleicht eher einzelne Elemente davon, da sich aus Formen und Figuren Strukturen und Rhythmen zusammensetzen können.Das heißt also, während sich die letzte Aufgabe mit dem Bildaufbau beschäftigte, handelt es…